Neumond Kakao Zeremonie

mit Issa, Bine und Gregor

am 25. Januar 2020 im Studio Schwabing

An diesem besonderen Abend dürfen wir uns auf die transformierende Reise mit Issa und Kakao aus Venezuela begeben. Begleitet und unterstützt wird sie durch die heilenden Klänge und Gesänge von Gregor und Bine.

Wir möchten euch herzlichst einladen, mit Issa, Gregor und Bine im Kreis zu sitzen und die Reise zu einem Ort der inneren Reinigung und Heilung anzutreten.
 
Ein Abend mit Kakao, Sound Healing und Transformation.

(Issa wird die Kakao Zeremonie auf Englisch durchführen.)

weiter lesen

Anfänger Yogaklassen unterrichten

mit Patrick Broome

am 25. und 26. Januar 2020 im Studio City

Die Fortbildung richtet sich an:

  • Studenten der PBY Akademie, die im Rahmen ihrer Yogalehrerausbildung einen Abschluss mit 500 Stunden erzielen wollen
  • YogalehrerInnen zur Erweiterung der persönlichen Erfahrungswelt
  • Yoga-Übende zur Vertiefung der eigenen Yogapraxis

weiter lesen

Advanced Yogaklassen unterrichten

mit Patrick Broome

am 01. und 02. Februar 2020 im Studio City

Die Fortbildung richtet sich an:

  • Studenten der PBY Akademie, die im Rahmen ihrer Yogalehrerausbildung einen Abschluss mit 500 Stunden erzielen wollen
  • YogalehrerInnen zur Erweiterung der persönlichen Erfahrungswelt
  • Yoga-Übende zur Vertiefung der eigenen Yogapraxis

weiter lesen

Inside Flow

mit Hie Kim

am 08. Februar 2020 im Studio Schwabing

Inside Flow ist eine Vinyasa Flow Choreography, die on Beat unterrichtet wird und genau auf ein Musikstück zugeschnitten ist. Es ist aber noch so viel mehr als das! Denn es gibt nichts Schöneres, als im Moment aufzugehen und sich passend dazu zu bewegen. Die Musik schafft gleichzeitig eine Verbindung zu deiner emotionalen Welt, die durch die Kraft des Yoga’s zu einer harmonischen Symbiose aus fließender Bewegung, persönlichem Ausdruck und echter Emotion wird. Come flow with us!

weiter lesen

Handstand Architektur

mit Hie Kim

am 09. Februar 2020 im Studio Schwabing

Noch nie Handstand gemacht? Dann bist Du hier genau richtig! Im Handstand Architektur Workshop wird davon ausgegangen, das in jedem das Potenzial für Handstand steckt. Wichtig hierbei sind eine effektive und gezielte Übungsreihenfolge, um auf die Schlüsselfaktoren achten zu können, auf denen dein Handstand steht. Dafür wird auch akribisch genau auf die Instruktionen deines Handstandpartners eingegangen. Mit Vorübungen zu Vorübungen zu Vorübungen schauen wir, wie weit wir kommen!

weiter lesen

Anatomie der Bewegung

mit Sascha Peschke

am 08. und 09. Februar 2020 im Studio City

In dieser Fortbildung geht es um ein grundsätzliches Verständnis von Bewegung, Training, Wachstum, Verletzung und Heilung. Dabei ist das praktische Erleben mindestens genauso wichtig wie die Vermittlung der Grundlagen. So zerlegen wir Glaubenssätze und Mythen der Bewegungslehre, die nur in einem statischen, theoretischen Modell funktionieren, aber in der Praxis nicht haltbar sind. So wie andere die immer ihre Gültigkeit behalten, aber trotzdem variabler anzuwenden sind als es zunächst scheint.

weiter lesen

Kopfstand Workshop

mit Sascha Peschke

am 16. Februar 2020 im Studio City

Keine andere Übung im Yoga hat so vielfältige positive Wirkungen wie der Kopfstand. Und dabei muss man für diese Asana weder beweglich noch Kräftig sein.

Trotzdem gibt es so viele Yogaschüler die zu viel Respekt vor dieser Haltung haben. 
Das liegt in erster Linie daran das es in den offenen Klassen nie genug Zeit gibt die sichere Ausführung zu erklären, aufzubauen und zu üben.

weiter lesen

Yoga meets Embodiment Part 1

mit Eva Klein

am 07. März 2020 im Studio City

Du willst mehr als 60 min Stretching und Entspannung? Du bist überzeugt, dass dein
Körper mehr ist, als dein „Gehirn-Taxi“, sondern ein wertvolles Instrument und
Kompass auf deinem Weg? Du willst endlich das verkörpern, was du dir mit deinem
Verstand vornimmst? Dann bist du hier genau richtig!

Part 1: Exploring your Body Patterns – Hips, Hamstrings & Honey
„Your body is more than a brain taxi“: So wie wir denken, so bewegen wir uns – und umgekehrt: achtsam und bewusst – oder aber automatisiert und unaufmerksam. Denn unser Körper und unsere Bewegungen sind ein Abbild unserer Gedanken- und Gefühlswelt. Der Körper beeinflusst und reflektiert gleichzeitig unsere Art zu denken, zu fühlen und zu handeln. In diesem Workshop tauchen wir tief ein in unsere Stressmuster und Emotionen, die in der Hüfte und den Oberschenkelrückseiten gespeichert sind. Sei neugierig auf das, was du dort finden wirst. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

weiter lesen

Atem Class

mit Christine Schmid

am 08. März 2020 im Studio City

Du bekommst eine Einführung / Intensivierung und Anleitung von mir zur transformativen Atemtechnik. Die Atem Class ist für Anfänger und Fortgeschrittene. In einer 60minütigen Atemsession, Energiearbeit, Coaching – zur Findung Deiner Intention und Meditation verbringen wir zusammen die drei Stunden. Du erlernst die transformative Atemtechnik als Tool für Deinen Alltag zu nutzen. Mit all meinem Wissen und Energie stehe ich Dir unterstützend zur Seite. Wir arbeiten da, wo Du gerade in Deinem Leben stehst und Dir Unterstützung wünschst.

weiter lesen

Living Alignment Workshops

mit Marcell Laudahn

am 14. und 15. März 2020 im Studio Schwabing

Durch unser alltägliches Leben sind wir oft gestresst, leiden durch Fehlhaltungen an Rückenschmerzen und kommen Abends im Bett nicht zur Ruhe. Mit den einfachen Prinzipien kann Living Alignment Dir helfen, Dich auf natürliche Art und Weise zum Lebendigen und Schönen in Dir auf- und auszurichten. Du baust Spannungen ab, dehnst und kräftigst Deine verkürzten Muskeln. Das Nervensystem wird feinsinniger, Deine Wahrnehmung intensiver. Der Geist beginnt sich zu beruhigen, und die Konzentrationsfähigkeit erhöht sich. Living Alignment hat das Potenzial, Dich klarer und bewusster im Umgang mit Dir und Deiner Umwelt werden zu lassen. Es gibt dir die Möglichkeit zu realisieren, wer Du wirklich bist.

weiter lesen

5 Shades of Stillness - Yoga Workshop

mit Katharina Middendorf

am 21. März 2020 im Studio Schwabing

Stille ist ganz und gar nicht kryptisch, wie es einem manchmal vorkommen kann. Und auch kein Zufallsprodukt, was, wenn man Glück hat, mal vorbei schaut. Stille ist etwas, dass grundsätzlich da ist. Und etwas, dass man durch ganz bestimmtes Handwerk für sich hör- und spürbar machen kann. Und Yoga hat da eine prall gefüllte Toolbox. Stille durch Stille ist zwar eine logisch scheinende Gleichung, und funktioniert auch super – dennoch können viele Wege nach Rom führen.

In diesem Workshop lässt Euch Katharina Middendorf tief in die Schatzkiste des Yoga blicken und führt dabei durch 5 verschiedene Wege, Stille durch Yoga herzustellen und zu erfahren. Diese 5 Wege nennt Katharina „5 Shades of Stillness“, weil sie den 5 Schichten des menschlichen Körpers (Koshas) entsprechen und somit ein breites Repertoire an Rezeptionsmöglichkeiten bieten. Denn schließlich ist Stille nicht gleich Stille. Und Menschen nunmal unterschiedlich.

weiter lesen

Einführung in Sanskrit

mit Moritz Ulrich

vom 27. bis 29. März 2020 im Studio City

Die Kenntnis von Sanskrit ermöglicht es, die Feinheiten des Yoga zu erfassen, dessen Lehren in Sanskrit geschrieben sind. Seit der Antike umfasst die Praxis des Yoga das Studium von Sanskrit und das Singen von Sanskrit-Mantras, um Ruhe und Klarheit in der Meditation zu erzeugen. Sanskrit ist ein wesentlicher Bestandteil der Yogapraxis. Seine reinen Klänge sind magischer Natur, die für die Harmonisierung und Balance des Geistes unerlässlich sind.

In diesem Sanskrit Level 1 Workshop, nach der Methode des American Sanskrit Institutes, lernst du, wie du dich der Sprache des Yoga als eine Yogapraxis nähern kannst, in einer Art und Weise, die sowohl Spaß macht als auch inspirierend ist. Der erste Schritt beim Erlernen von Sanskrit besteht darin, eine Vertrautheit mit seinen Klängen zu entwickeln. Mache dich mit ihrem genauen Standort im Mund vertraut und spüre ihre Kraft und Stärke – die einzigartige Art, wie sie den Gaumen in Schwingung versetzen und auf dem Strom des Atems schweben. Vibrationen und Schwingungen zu genießen, ist das Herzstück dieses Workshops.

Dieses Sanskrit-Training ist ein pädagogisches Abenteuer, das die eine dauerhafte Verbindung zur Schönheit und Energie von Sanskrit sowie ein dynamisches Lernmodell nahe bringen wird, das auf natürliche und mühelose Weise deine Fähigkeit für Fokus und Konzentration unterstützt. Am Ende dieses Workshop liest du Sanskrit in seiner ursprünglichen Devanagari-Schrift, hast eine präzise Aussprache und erhältst so einen neuen Zugang zu der alten Weisheit des Yoga, die in dieser heiligen Sprache kodiert ist.

weiter lesen

Special Class Inside Flow

mit Julia Meyer

am 25. April 2020 im Studio Schwabing

In dieser Stunde erwartet dich eine Vinyasa Flow Choreographie, die on Beat unterrichtet wird und genau auf ein ausgewähltes, modernes Musikstück abgestimmt ist. Lasse dich vom Takt der Musik durch die Yogaklasse tragen. Jede Ein- bzw. Ausatmung führt in eine neue Körperbewegung. Die Musik schafft die Verbindung zu deiner inneren Welt und bringt alles in einen Fluss, deine Bewegung, deine Atmung, deinen Körper, dein Herz – dein Yoga. Geeignert für Geübte und Fortgeschrittene.

weiter lesen

Chakra Tuning Workshop

mit Rebecca Randak

am 23. Mai 2020 im Studio City

Den Chakra Tuning Yoga Workshop kannst du dir wie eine Art energetischen Großputz vorstellen, der deine Lebensenergie wieder richtig in den Fluss bringt.

Die Chakren (wörtlich: Rad) sind Energiezentren, die sich – vereinfacht erklärt – entlang der Wirbelsäule befinden. Jedes Chakra steht in Verbindung mit bestimmten Themen und Beziehungsmustern, die uns im Laufe des Lebens immer wieder begegnen. Im Umkehrschluss heißt das: Wir können uns das Wissen der Yogis über die Chakren zunutze machen, um mehr über uns selbst und unsere Beziehungen herauszufinden.

weiter lesen

Yoga meets Embodiment Part 2

mit Eva Klein

am 20. Juni 2020 im Studio Schwabing

In diesem Workshop legen wir spielerisch die Basis für Deine verschiedenen Hand- und Armbalancen. Nicht umsonst sind derartige Yogahaltungen für viele von uns oftmals die „Angst- Asanas“. Das Herz findet sich über unserem Verstand, was nicht nur im Alltag eine Herausforderung darstellt. Gerade als Frau ist eine saubere Handstandtechnik das „A und O“, da wir nunmal anatomisch etwas weniger Kraft haben als Männer.

weiter lesen

FeetUp® Teacher Training

mit Lea Zubak

am 30. Oktober bis 01. November 2020

In der 2,5 Tage Yoga-Fortbildung lernst auf praxisorientierte und lebendige Art, wie Du den FeetUp® in Deine Praxis einfließen lassen kannst. An diesem Wochenende erlangst Du umfassendes Wissen rund um den FeetUp®, die Möglichkeiten für die persönliche Verwendung und den Einsatz im Unterricht.

weiter lesen

Meta - the Joy of Singing & Breathing mit Nicola Rohner und Philipp Stegmüller

mit Nicola Rohner und Philipp Stegmüller

am 19. Dezember 2020 im Studio City

In diesem Workshop verbinden wir die wunderbare Kraft der Atmung mit Klang, Gesang und Musik.

Das Singen und das Atmen sind ein Tor, das ermöglicht, uns selber auf einer höheren und feineren Ebene zu begegnen. Darum haben wir es auch gewagt, diesem Projekt den kraftvollen Namen META zu geben.

weiter lesen